Elf!

Das ist so alt, dass das erste Mal ein Schnapszahl-Geburtstag gefeiert wurde.
Mit elf ist man so alt, dass man nicht mehr unbedingt feiern will.
Mit elf erzählt man am liebsten nicht, wie die Geburtstagsfeierei in der Schule ablief.
Mit elf wird man mittags von den Großeltern zum Essen ausgeführt.
Mit elf freut man sich auch über wenig voluminöse Geschenke (z.B. im Scheckkartenformat 😊).
Mit elf sucht man sich die meisten Geschenke am liebsten selber aus. Dass man wenig Überraschungspakete auspackt, stört einen mit elf nicht so.
Mit elf reichen die Tiere auf dem Geburtstagszug nicht mehr für alle Kerzen aus. Wir mussten die Kerzenkarawane um ein Schwein ergänzen, das Krokodil hatte doppelt zu tragen.
Bei der Zahl musste ebenfalls improvisiert werden 😄

Mit elf haben einen die Eltern immer noch genauso lieb wie am Tag der Geburt ❤️
Happy Birthday, Großer 💐☀️

IMG_5021
IMG_5017

IMG_5003

IMG_5002

IMG_5822

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s