Rituale

…muss man pflegen!

Also sind wir heute zur Skulptur „Es Pontás“ gelaufen. Ein Sightseeing-Point der Südwestküste, der fußläufig ‚um die Ecke ‚ liegt. In diesem Fall eher ‚um die Bucht‘ 😉
Dieses Monument gehört sowohl zu unserer Nachbarschaft als auch zu einem der Dinge laut Buch „111 Orte auf Mallorca, die man gesehen haben muss“. Der Künstler Rolf Schaffner hat sich gedacht, er muss mal in Nordeuropa, Südeuropa, West-und Osteuropa Steine aufeinanderstapeln. Hat er von 1997 bis 200xx dann auch gemacht.

Was wir aber noch toller finden, ist der Steinbogen im Wasser. IR-GEND-WANN schnorcheln wir da auch nochmal hin! Machbar aber mit Kids vielleicht erst in 2 Jahren oder so.

Heute also wieder zu Fuß:

20140814-232136-84096585.jpg

20140814-232146-84106944.jpg

20140814-232159-84119081.jpg

20140814-232208-84128500.jpg

20140814-232215-84135799.jpg

20140814-232221-84141289.jpg

20140814-232229-84149267.jpg

20140814-232236-84156030.jpg

Auf dem Rückweg gab’s ne Stärkung statt Mittagessen in der Bar Pinos Playa:
Crèpes (okay, eher französisch) und Pa’amb Oli. Typisch mallorquines belegtes Brot, soo lecker! Und was ist der Trick dieses günstigen Snacks (meist so zw. 5 und 7€ . Unseres kostete 5,50€)?? Olivenöl statt Butter und IMMER dünn Tomate drunter! Knoblauch ebenso, aber nur nen Hauch aufs getoastete wenig gesalzene Brot:

20140814-232640-84400757.jpg

20140814-232646-84406903.jpg

Und nur einen Schritt weiter UNSERE schöne Bucht:
(Heute mal ganz ausnahmsweise mit Wolken)

20140814-232723-84443181.jpg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s