Bloglovin‘

Follow my blog with Bloglovin

Advertisements

Imagination

Stellt euch an dieser Stelle folgende Fotos vor:
* Tom voller Elan und freudig beim ersten Tag des Tenniscamp
* Bela, der voll Kraft und Willen strotzend den halben Natursee im Waldbad durchschwimmt und vom Ponton hüpft
* Bela, wie er seine Kiga-Freundin trifft und die beiden Hand in Hand zum Eisschild gehen
* Tom, wie er an Der Bettkante seines Bruders sitzt und die Gute-Nacht-Geschichte vorliest.

Das wären alles schöne Fotomotive gewesen.
Aber erstens: Im Waldbad ist fotografieren verboten (Nackibad. Ihr wisst..)
Zweitens hab ich so „zickige“ Burschen, die beim Erblicken des Iphones auf Fotografierhöhe so-fort jegliche Idylle beenden und lauthals schreien: „Das postest du aber NICHT bei Facebook oder JungeJunge!!!“ 😳😄😍

Naja, ihr könnt ja auch mal ein bisschen Kopfkino inszenieren 😊

Es war ein schöner Tag!

20130723-002115.jpg

20130723-002120.jpg

20130723-002128.jpg

Sommerbad reloaded

Irgendwie fast vergessen und gestern wieder besonnen:
Unser Sommerbad im Wald um die Ecke ist mit dem Fahrrad ja nur 15 Min. entfernt. Die Strecke ist super idyllisch.
Belohnt wird man mit ner herrlichen Atmosphäre – wenn man sich nicht von den besonderen Anblicken der Stammgäste verwirren und irritieren lässt. Immerhin ist das Bad das Gelände des HfK – einem Verein für Freikörperkultur.

20130721-115531.jpg

Von der Insel in den Norden

Wir sind wieder gut gelandet in der Heimat.
Zum Glück macht es uns das Wetter leicht – fast keine Umstellung nötig 🙂

Aber dennoch sind wir wie immer sehr wehmütig, wenn die Urlaubszeit zuende ist, die kostbare Zeit zu Viert, die Ferienluft schon wieder ganz anders duftet.

Wir hatten noch sehr schöne Begegnungen auf Mallorca.
Wie wir ja schon wussten, kamen vier Tage vor unserem Abflug noch Freunde aus Hannover in die Bucht.
Und wir haben toll zusammen gegessen und am letzten Abend noch ein spontanes Sundowner-Picknick am Strand gemacht.

Ach. Urlaub dürfte nie vorbeigehen!!!

20130720-205117.jpg

20130720-205127.jpg

20130720-205138.jpg

20130720-205146.jpg

20130720-205209.jpg

20130720-205218.jpg

20130720-205228.jpg

20130720-205237.jpg

20130720-205254.jpg

20130720-205300.jpg

20130720-205321.jpg

20130720-205330.jpg

20130720-205344.jpg

Wertvoll!

So ein Urlaub ist so unendlich wertvoll! Wir entspannen wirklich, selbst unser Gehtempo ist schon völlig runtergefahren, Entschleunigung – aber echt!

Dann kommen noch viele schöne Momente dazu: B. ist mittlerweile ein guter Schwimmer geworden – meistens jetzt schon ganz ohne Schwimmgürtel.
T. ist ganz sicher im Meer unterwegs und geht auch einfach mal alleine zum Haus, um etwas zu holen sich den Hunden der Nachbarn zu stellen
Und dann treffen wir hier alte Freunde zum Essen oder neuere Bekannte aus unserem Stadtteil. Sehr schöne Abende!
Aber auch unsere Familien-Jno-Turniere werden dieses Jahr wieder ausgetragen und sind hart umkämpft.
Was wird das für eine Rhythmus-Umstellung sein, wenn wir wieder zu Hause sind!!

20130717-010237.jpg

20130717-010245.jpg

20130717-010251.jpg

20130717-010259.jpg

20130717-010305.jpg

20130717-010311.jpg

20130717-010316.jpg

Es Pontas

Noch schnell ein paar Bilder von unserem Spaziergang gestern.

20130715-095407.jpg

20130715-095413.jpg

20130715-095422.jpg

20130715-095436.jpg

20130715-095441.jpg

20130715-095447.jpg

20130715-095507.jpg

20130715-095517.jpg

20130715-095527.jpg

12 von 12 im Juli 2013

Heute nur eine unbearbeitete Version unseres Tages im Zug nach Soller und in Palma.
Gute Reise im Roten Blitz!!

20130713-001620.jpg

20130713-001636.jpg

20130713-001643.jpg

20130713-001651.jpg

20130713-001707.jpg

20130713-001721.jpg

20130713-001739.jpg

20130713-001806.jpg

20130713-001816.jpg

20130713-001825.jpg

20130713-001831.jpg

20130713-001844.jpg

20130713-001900.jpg

20130713-001905.jpg

20130713-001913.jpg

Ok ok, es sind 15 Fotos geworden…
Wer trotzdem noch weiter Fotos sehen möchte, guckt mal bei Caro in die 12 von 12 Liste 🙂

Beachlife – la Vida a la platja

Wir geben unser Bestes. Wollen keinen Trott, versuchen uns früh auf die Socken zu machen, um mit zu den ersten am Strand zu gehören.
Immerhin gehört man auch um 10 Uhr noch zu den ersten, wenn man einen abgelegeneren Strand wählt, an dem niemand wohnt!
Heute also ohne Frühstück los, das gabs dann unterwegs und ab zum Es Trenc. Ein toller weißer langer Strandabschnitt mit supertürkisblauem klarem Wasser zwischen Sa Covetes und Colonia San Jordi.

20130710-003950.jpg

20130710-003957.jpg

20130710-004005.jpg

20130710-004012.jpg

20130710-004017.jpg

20130710-004022.jpg

Siesta – soo toll!

Wir sind ja große Fans von der südländischen Mittagspause. Was gibt es Tolleres als gemütlich im Schatten zu sitzen / liegen, der Haut Sonnenpause zu gönnen, die tolle Terrasse zu genießen.
Wir haben das beste Haus dafür: ganz nah am Strand, eine riesige Terrasse mit vielen Baldachinen, bequemen Liegen, luftiger Atmosphäre, immer einer frischen Brise.
So kann es vorkommen, dass wir erst um 16 Uhr zurück zum Strand gehen.
Kurzum: PERFEKT!!! 😊

20130707-154034.jpg

20130707-154041.jpg

20130707-154054.jpg

20130707-154106.jpg

20130707-154126.jpg

20130707-154134.jpg