„Ich will zurück nach Westerland!“

Tom geht auf große Fahrt. Zumindest ist die Vorfreude groß!!

Wir sind einerseits fast neidisch -Sylt ist ja immer eine Reise Wert! Andererseits vermissen wir ihn schon jetzt fast!!

20130526-165231.jpg

Hierhin geht’s :
Puan Klent

Meine Mutter erzählt immer, dass meine Grundschullehrerin Frau Völker- kurz vor der Pensionierung – meinte, dass sie auf keinen Fall mehr mit uns Viertklässlern auf Klassenreise fahren würde. Heute aus Sicht einer gerade mal 42jährigen Lehrerin kann ich das nachvollziehen. Als Kind fand ich’s voll blöde. Aber in der 5. Klasse durfte ich dann das erste Mal das Abenteuer Klassenreise starten. Wir führen nach Glücksburg an der Ostsee. Es war auch Mai und es regnete eine Woche lang. Aber das war egal. Der Hit der ganzen Woche war „Hey Little, Girl“ – tiefste 80er – von Icehouse.
Erinnert ihr euch noch an eure erste Klassenfahrt?

Und jetzt noch Syltmucke:
Westerland

Advertisements

2 Kommentare zu “„Ich will zurück nach Westerland!“

  1. Die Klassenfahrt in der vierten Klasse nach Sylt finde ich schon cool. Wir waren in einer Jugendherberge um die Ecke, auf die Insel dürften wir erst in der 7. Wobei Sylt ja von euch aus wirkich fast „um die Ecke“ ist.
    Wie hat es ihm denn gefallen – und gabs Heimweh?
    LG

    • Das ist sozusagen wirklich um die Ecke, aber auch sehr begehrt 🙂
      Aber der Hammer ist wirklich die Hinfahrt mit der Regionalbahn und dem Schleswig-Holstein-Tixket (pro Nase pro Fahrt 5€) ohne Umsteigen. Unschlagbar!
      Er fands toll und hatte kein Heimweh, nur am Rückkehrtag nach seinen Freunden 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s