Anno dazumal

Wir waren heute im Kiekeberg Museum.
Ein schönes Freilichtmuseum im Süden Hamburgs. Ich war gerade im Sommer mit meinen Schülern dort.
Heute bei -1Grad Celsius und starkem eisigen Wind war es sehr eindrucksvoll, in die Häuser des 18. Und 19. Jahrhunderts hineinzuschnuppern!

Sehr beeindruckend, wenn man schon in Daunenjacke und mit langer Unterhose beim Anblick der „Butzen“ (Alkoven) friert.
Was ich mir wirklich schön vorstelle, in der damaligen Zeit mit der ganzen Familie am Feuer der Diele zu sitzen. Aber die Vorstellung, sich dann in eine der kalten zugigen Schlafbutzen zu müssen…..

Wir sind froh, dass wir ein Zuhause haben, dass mollig warm geheizt ist, in dem es keine Eisblumen an den Innenseiten der Fenster gibt und wir auch ohne Tiere nicht frieren 😉

20121228-222432.jpg

20121228-222929.jpg

20121228-222941.jpg

20121228-222947.jpg

Fotogen waren auch die Utensilien, die zu den alten Handwerksberufen ausgestellt waren:

Tischler

20121228-223205.jpg

Putzmacherin

20121228-223252.jpg

Stellmacher (wozu brauchte der so viele Zigarren???
Damit sie ein hübsches Fotomotiv ergeben ;-))

20121228-223433.jpg

Advertisements

3 Antworten auf “Anno dazumal”

  1. Dies ist nur ein Kommentar-Test 😉 Omi Roswitha meint nämlich, dass sie – seit das neue Design aktiviert ist – nicht mehr kommentieren könne (weil sie kein Facebook-Account hat). Mal sehn 😉

  2. Ohhh wie schön! jetzt kommen Kindheitserinnerungen hoch! Ich bin in der Nähe vom Kiekeberg aufgewachsen! Wir waren ständig mit der Klasse dort. Sehr schön auch der Wildpark Schwarzeberge neben an!
    Ich wünsche Euch einen guten Rutsch in Jahr 2013!
    Lieben Gruß,
    Nicole

    1. Liebe Nicole, das freut mich, dass ich schöne Erinnerungen wachrufen konnte!
      Wir aind auch mind. einmal im Jahr Wildpark Schwarze Berge. Dieses Jahr dürfte ich einmal privat und einmal „dienstlich“ mit meinen Schülerinnen und Schülern dort einen Tag verbringen.
      Ich finde, vom Kiekeberg Museum geht ein schöner anzaubre aus und ich möchte nächstes Jahr unbedingt zum historischen Weihnachtsmarkt! LG aus deiner alten Heimat!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s