Tschüss Polypen!!

Hallo Paukenröhrchen beidseitig.

Laut Ärztin waren beide Ohren total dicht, dass Söhnchen eigtl gar nix mehr hätte hören können und die Polypen waren wohl auch recht groß. Hoffen wir nun also auf schnarchfreie Nächte ohne Apnoe!!
Der Vormittag war, wenn man das zu so einem Aufenthalt überhaupt sagen kann, sehr sehr angenehm im Jerusalem-KH. Alle wirklich empathisch, Super freundlich und verständnisvoll!!
Nun warten wir mal ab, wie es dem kleinen B. noch so geht. Er macht sich ganz gut – das Schlimmste war vorhin der noch vorhandene Zugang. Den wollte er unbedingt loswerden. Ein blauer Fleck ist noch Zeuge der OP 😉 Zu Hause wartete das Überraschungsgeschenk. Vor ein paar Tagen entdeckte Söhnchen Krakenalarm im Katalog. Eine Runde haben wir schon gespielt – Begeisterung!
Heute Lassen wirs ganz ruhig angehen und machen Bandolino im Marathon. Gewünscht wurden Pfannkuchen “ wie die von Omi“. Und dazu Salami/Schinken/Käse. Zum Nachtisch noch einer mit Apfelmus. Ein Zeichen für Genesung. Zum Glück sind sie gelungen!
Wir sagen ein Riesendanke für all die gedrückten Daumen und guten Wünsche!

20120126-155425.jpg

20120126-155434.jpg

20120126-155440.jpg

20120126-155447.jpg

20120126-155809.jpg

20120126-155818.jpg

2 thoughts on “Tschüss Polypen!!

  1. Hört sich gut an! Schön, dass er es so gut wegsteckt. Einen schönen, vor allem ruhigen, Abend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s