Umweltsünder…

… der ganz speziellen Sorte sind wir.

Warum?
Meine Jungs wollen ihre Getränke morgens NUR mit Strohhalm trinken.
Gibts mal Bio.nade oder Frit.z-Limonade oder ähnlich attraktive Zuckergetränke, wird nach einem Strohhalm gerufen.
Unser Pro-Kopf-Strohhalm Verbrauch ist immens hoch im Vergleich zur Weltbevölkerung, befürchte ich.
Da kommt selbst ein Hardcore-Cocktail-Genießer nicht hinterher.
Sogar bei unserer Europa-Camping-Tour vor 2 Jahren hatten wir immer welche in der Heckklappe, was unsere Wohnmobil-Nachbarn mal zu der Bewunderung verleitet hat: „Wahnsinn, was sie alles in diesem kleinen Bus untergebracht haben. Sogar Röhrchen sind mit dabei und mit einem Griff.. Wahnsinn!“

Blöd, dass man in Deutschland wirklich (wirklich?) nur Plastik-Halme bekommt.
Ich erinner mich noch, dass ich früher bei meiner Oma immer aus Halmen getrunken hatte, die man zerfasern konnte. Mit denen hab ich auch gebastelt.

Wer kennt eine Quelle für Papierhalme. Wir würden uns so gerne bessern!! Ehrlich 😉
(Auf diesem wunderschönen Blog hab ich davon gelesen, dass man welche im Ausland bestellen kann. Aber das ist mir dann doch irgendwie zu strange..)

Also, wer Ideen hat, wo man in D welche bekommt: Her damit!

Advertisements

5 Kommentare zu “Umweltsünder…

  1. Hallo Jule!

    Ich glaube mich zu erinnern, daß Manufactum mal echte Strohhalme hatte. Oder so Ökokaufhäuser. Sind zwar nicht so bunt, aber man kann ja an das Umweltbewußtsein im Kinde appellieren 😉

    Viele Grüße!

  2. Hallo Jule, ich hatte als Kind so Strohhalme, die man immer wieder verwenden konnte, die man nur ausspülen musste. Aus ganz hartem Plastik und meist mit so „Achterbahnen“ dazwischen. Ich weiß nicht, ob man versteht, was ich meine. Wäre das eine Alternative?

  3. Hey Jule

    Ich habe leider keinen Rat. Finde eure EInstellung klasse was ändern zu wollen…wenn vielleicht nicht an dieser Stelle möglich vielleicht wo anders??

    Grüße
    JO

  4. Huhu,

    wir haben auch welche zum auspülen, mit der Zeit aber auch eklig. Kafferöster mit Becher gekauft
    Gestern ahbe ich in der Zeitschrift (Petra) gelesn, das es so öko Halm gibt 100 Stk 17 Euro.
    aber auch nicht günstig.

    lg
    PEtra

  5. Lieben Dank für eure Anregungen 😉
    Die Plastik-Looping-Teile standen früher auch bei mir immer hoch im Kurs. Uäääh, sag ich euch. Wenn man einmal aus so einem McDoof-Halm getrunken hat, weiß man auf der Stelle nicht mehr, wie man ihn jemals wieder sauber bekommen soll. Zumal die Jungs ja auch geeeerne Kakao daraus saugen.
    Was die Manufactum-Variante angeht, liebe Frau Brise, wir würden echt arm werden 😉
    LG Jule

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s